Von schönen Ostertagen und einer Gärtnerin im Glück

 
Meine Lieben,
....ja, ich bin noch da...mich gibt es noch.
Auch wenn ich mich in den letzten Tagen doch etwas rar gemacht habe bei Euch, so habe ich doch vieles mitbekommen (auch wenn ich nicht bei jedem von meinen Leserinnen vorbei schauen konnte oder vielleicht kommentiert habe).
Eine Bloggerin hat mir geschrieben und mich gefragt, ob denn alles in Ordnung sei und ob es mir gut gehe, da ich ja schon fast zwei Wochen nix mehr von mir hören hab lassen. ;-)
Das ist u.a. das Schöne am Bloggen.....das hat mich unheimlich gefreut!




Ich brauchte einfach mal ein kleines Blogpäuschen vor bzw. nach Ostern, um der Familie mehr Aufmerksamkeit zu schenken, und auch um über die eine oder andere Sache nachzudenken.

Nun bin ich aber wieder hier, voller Freude und Elan und mit einer grossen Flut an Bildern, die in den letzten Tagen entstanden sind.




Eigentlich wollten wir Ostern in kleinem Kreise feiern, doch dieses Mal kam alles anders als geplant. Wir haben kurzfristig unseren Kurs geändert und sind in unsere oberbayerische Heimat gefahren, da es jemanden aus meiner Familie leider gesundheitlich nicht so gut geht.
Auch die Kinder freuen sich immer riesig die Omas und Opas wiederzusehen. Mit der ganzen Familie zu feiern ist an solch grossen Feiertagen einfach noch viel viel schöner.




Wenn man wie ich eine grosse Verwandtschaft hat, muss man sich an diesen Tagen gut organisieren, um jedem Familienmitglied gerecht zu werden. Wir waren also Ostersonntag bei meinen Schwiegereltern und Ostermontag bei meinen Eltern. ...aber ich bin mir sicher, Ihr kennt das ja. ;-)))





Ein schönes und stilvolles Ambiente, ein hübsch gedeckter Tisch, ein guter Tropfen gehört zu einem  Festessen einfach dazu. Das Osterfrühstück haben wir dieses Jahr (fast) ausfallen lassen und haben uns auf ein leckeres Mittagessen im Kreise aller Lieben gefreut.




Ich finde das klassische Rot an diesem schönen gedeckten Tisch so schön und passt farblich perfekt zum Nachtisch. Eine "Bayerisch Creme" mit Vanille und frischen Beeren....hmmmm, ich sage Euch das ist ein Gedicht! Mein "Kuchen im Glaserl" vom letzten Post, kam dieses Ostern dann doch nicht zum Einsatz.  Trotzdem gab es etwas Beeriges.




Auch wenn das Wetter am Ostersonntag wunderwunderschön war und wir den klassischen Ostersonntagsspaziergang bei herrlichem Sonnenschein geniessen durften, so war es nach Ostern mit einigen kurzen Regenschauern doch etwas durchwachsen.




Für mich als Allergikerin jedoch eine Wohltat für Augen und Nase, da mein Heuschnupfen dieses Jahr wirklich fast unerträglich ist und leider wohl auch noch die nächsten Monate andauern wird.




Einfach sooo schön zu fotografieren. Ich liebe Tropfenbilder und Makroaufnahmen von so klitzekleinen fast unscheinbaren Dingen, die die Natur uns schenkt.




Nach ein paar sehr sehr schönen Tagen mit unseren Familien haben sich unsere Katzen riesig gefreut, als wir wieder zu Hause waren. Die Beiden sind wie kleine Hündchen und so anhänglich wie wir noch nie eine Katze hatten. 
Werden sie doch von unserer lieben Nachbarin zwar wunderbar verpflegt während unserer Abwesenheit. Doch wenn alles seinen gewohnten Gang geht, ist es meiner Katzendame und meinem Katerle doch viel lieber.




Im Garten hat sich mittlerweile unglaublich viel getan. 
Noch bevor ich die Koffer auspacke gehört (nach ausgiebiger Kuschelstunde mit den Fellnasen versteht sich) ein Gartenrundgang jedes Mal dazu.
Jede Veränderung wird wahrgenommen....




...jedes neu aufgegangene Blümchen wird registriert, wie hier meine lila Kornblumen (?), die dieses Jahr zum ersten Mal in meinem Garten blühen.




Die jap. Zierkirsche blüht noch immer in Nachbars Garten. Umso mehr freue ich mich darauf, wenn auch meine eigene mal so eine Blütenpracht hervorbringen wird. Ich habe sie erst letztes Jahr gepflanzt. Noch ist es ein kleines Bäumchen.




Mein zweijähriger Kater Frodi verfolgt mich auf Schritt und Tritt und passt auf, dass ich nicht wieder Haus und Hof verlasse. Auf dem Gartenzaun lässt sich alles wunderbar beobachten.
Er ist ein grosser Jäger und beschenkt mich reichlich mit Mäuschen, die er stolz vor die Terassentüre legt, um danach ein Leckerli abzustauben.




Hier mal ein kleiner Einblick in meinen überschaubaren ca. 150 Quadratmeter grossen Garten. Noch vor zwei Jahren blühte hier kaum eine Blume, der Rasen glich einem riesigen Maulwurfshügel und das abschüssige Blumenbeet vor der Terasse war eingezäunt in grosse dunkle Sichtschutzpalisaden.

Da meine Eltern der Gartenleidenschaft ebenso verfallen sind, habe ich mir viele Tipps, Ideen und Inspirationen geholt. Viele Projekte stehen noch an, aber die ersten Schritte sind getan und ich liebe es, wenn meine Hände in kühler Erde wühlen dürfen.




Einen eigenen Garten zu haben ist für mich wirklich ein kleines Paradies zu besitzen, was ich sehr zu schätzen weiß. Hier in der Natur kann ich am besten nachdenken, meine Seele baumeln lassen und den Wechsel der Jahreszeiten verfolgen. Es gibt kaum einen schöneren Ort für mich, als sich im Garten kreativ austoben zu dürfen, kleine Sitzecken und Stillleben zu schaffen, an denen man sich beim Vorbeigehen jedes Mal aufs Neue erfreuen kann.




Die nächsten Posts werden also noch sehr viel Natur und Garten zeigen. 
Ich hoffe mein kleiner Auszug aus vergangenen Ostertagen und meinem Gartenparadies hat Euch ein bisserl gefallen. Für heute steht noch ein Besuch an, ein Kuchen will gebacken und ein leckeres Abendessen will vorbereitet werden.




Das nächste Mal zeige ich Euch, was mich bei meinem Rückkehr aus Bayern erwartet hat.
Nämlich liebe (unerwartete) Osterpost von lieben Blogfreundinnen. (Grins!!!) 

Geniesst das Wochenende, geniesst die Natur und kommt gut in die nächste Woche...die Schulferien sind hier in NRW dann nun leider auch schon wieder vorbei.


für Friday Finds (Textur Start_KimKlassen)
für Steffis Makro Monday

Machts gut und bis ganz bald, eure

Kommentare :

  1. Guten Morgen liebe Brigitte,
    wie schön dass du wieder zurück bist....*freu*
    WUNNNNNDERSCHÖN sind deine Bilder.
    Bezüglich Garten : Ich stimme dir in allem zu. Es ist sooo herrlich.....
    Freue mich schon auf deine vielen Gartenfotos. Ich mag das nämlich sooooooooooooo gerne....
    Zu gerne würde ich Dich mal mit Barbara in deinem Garten treffen.... :-)

    Du hast recht. Der Heuschnupfen ist dieses Jahr wirklich unerträglich. Mir geht es momentan auch gar nicht gut dabei.
    Ich habe pausenlos das Gefühl ich habe eine starke Erkältung. So erschlagen fühle ich mich dann auch meistens...
    *seufz*
    Ja das wird noch anhalten bis in den Herbst hinein befürchte ich . LEIDER!!!
    Aber ja...Da muss man durch. Ich nehme ja das ganze Jahr über Allergietabletten, weil ich gegen sooooooo vieles allergisch bin. Habe aber das Gefühl, dass die Tabletten mit der Zeit irgendwann nicht mehr wirken.
    *haaaaaaaaaaaaaaatschi und schneuz* :-) :-)
    Ich bin ja so gerne im Garten gell aber manchmal denke ich mir, für mich wäre es besser ich bleibe einfach nur drinnen...
    Aber wer haltet das schon aus ? :-)

    Ich hoffe eurem Familienmitglied geht es bald wieder besser. Das ist immer eine Belastung so etwas :-(
    Alles Gute und ganz viel Kraft wünsche ich Euch.

    Genieße das Wochenende und viel Spaß mit eurem Besuch.
    Ich bin mir sicher da gibt es wieder einige Köstlichkeiten von Dir.

    Bis ganz, ganz bald
    Deine Tina
    *drück dich ganz fest*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte, endlich bist du wieder da. Ich hab dich schon vermisst. Schön, dass ihr so tolle Ostertage in eurer Heimat verbracht habt und ich hoffe, dass es eurem Familienmitglied gesundheitlich bald wieder besser geht. Ich hoffe, es ist nichts ernstes.
    Deine Bilder sind wie immer wunderschön und dein Garten ein Paradies!! Ich liebe meinen Garten auch und kann mich bei Gartenarbeit am besten entspannen!
    Alles liebe für dich, deine Mone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte,
    schön, dass du mit so wundervollen Bildern wieder zurück gekommen bist. Ich hoffe das Familienmitglied befindet sich auf dem Weg der Besserung und es ist nichts allzu schlimmes. Eurer Besuch hat bestimmt geholfen sich besser zu fühlen! Ich wünsche alles Gute und viel Kraft!
    Euer Garten ist wirklich ein Paradies! Deine Makroaufnahmen finde ich immer der Hammer! Ich bin gespannt, was sich diesen Sommer so alles in eurer grünen Oase verändern wird. So ein Garten ist einfach lebendig und man kann so viel machen. Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende! Schön, dass du wieder da bist!
    Ganz viele, liebe Grüße!
    Drücker Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Da hast uns ja wunderschöne Fotos mitgebracht das letzte Bild find ich ganz besonders schön.
    Das Gefühl wenn man nach einer Abwesenheit wieder durch seinen Garten geht kenne ich gut, überall gibt es Überraschungen und vieles sieht so anders aus, schön nicht ?
    Alles liebe ,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Brigitte,
    ich hatte dich tatsächlich auch schon vermisst. Aber ich verstehe natürlich, dass du dich deiner Familie widmen wolltest.
    Nichts ist wichtiger!!!!
    Deine Bilder sind wieder ein Traum!
    Wirklich wunderwunderschön!
    Die Pusteblumen und deine Makroaufnahmen überhaupt, liebe ich!
    Allerdings finde ich den Tisch mit den stilvollen Gläsern und den Beeren auch unglaublich schön!
    Eine japanische Zierkirsche fehlt noch in meinem Garten, aber das ist defenitiv ein "Muss". :0)
    Ich glaube ich fahre gleich noch einmal los, dann habe ich sie sicher im nächsten Jahr.
    Für dein Familienangehörigen wünsche ich auf jeden Fall gute Besserung
    Ich freue mich, dass du wieder da bist und wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende in deinem Garten
    Allerliebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Brigitte !
    Die Photos sind einfach wunderschön ! Ich liebe auch diese Detailaufnahmen z.B. von Wassertropfen !
    Und das letzte Photo von der Blüte und der Biene finde ich besonders schön.
    Ich muss mir gleich alle noch einmal in Ruhe anschauen !
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte,
    schön das du wieder da bist. Es war schon ein wenig ungewöhnlich, dass über die Feiertage so gar kein Post von dir kam. Da überlegt man natürlich schon, ob denn alles in Ordnung ist.
    Es ist so schön das du in deiner alten Heimat gewesen bist. Ich mag solche Familientreffen total gerne, auch wenn dein Besuch mit einem Krankheitsfall zu tun hatte und ich hoffe das es deinem Familienangehörigen wieder besser geht.
    Bei diesem Beisammensein steuert jeder etwas bei, damit es gemütlich zugeht. Ich genieße sollche Momente total, denn meine Familie ist mir sehr wichtig.
    Deine Gartenaufnahmen sind ein Traum. Das Blatt der Akelei mit den Wassertropfen drauf, einfach nur wunderschön und die Pusteblume so zierlich und zart. Ich habe in meinem letzten Post auch eine Pusteblume fotografiert, aber ganz so gestochen scharf habe ich sie nicht hinbekommen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit ganz viel Sonne, damit du viel Zeit in deinem Garten verbringen kannst.
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Brigitte,
    bei uns sind am Montag hier in BW die Ferien auch vorbei und der Alltag hat uns wieder. Leider. Aber schön war die Zeit nicht nur bei uns, wie ich an Deinen Bildern sehen kann. Deine Makroaufnahmen sind gigantisch - traumhaft!
    Bei uns gab es dieses Jahr auch kein Osterbrunch, sondern wir haben gleich ein wunderbares Mittagessen in der großen Familie zu uns genommen. Kaffee und Kuchen gab es auch - wir lieben alle Kuchen und Süßspeisen!!! :-)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in den "Alltag" am Montag - genieße aber zuerst das Wochenende. ;-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Brigitte
    Was soll ich schreiben? Mir fehlen die Worte. So viele, sooo schöne Bilder. Ich bin ein grosser Fan von Makroaufnahmen und deswegen gefallen mir diese Bilder ganz besonders. Aber ich mag auch deinen Garten sehr. Leider haben wir keinen, was ich sehr bedaure. Und freue mich deswegen sehr, noch viiiele Gartenbilder von dir zu sehen.
    Ich hoffe, dass sich dein Familienmitglied erholt hat und dass es euch allen gut geht.
    Hab ganz ein schönes Wochenende.
    Herzlichst
    Gabrielan

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Brigitte!
    Die Bilder sind traumhaft schön. ..
    Oh ja, das kenne ich auch, dass die Mieze so anhänglich ist nach einer Reise.
    Aber es ist doch herrlich, wenn man so empfangen wird. Dein Garten ist ein kleines Paradies.
    Schönes Wochenende! Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Brigitte,

    was für wunderschöne Bilder. Da komme ich schon wieder ins schwärmen :)
    So eine Blogpause ist manchmal wichtig. Habe ich auch schon hinter mir.

    Ich wünsche dir einen wunderschönes Wochenende
    LG und Busserl
    KAT

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Brigitte,
    schön, dass Du wieder da bist und uns so wundervolle Bilder präsentierst. Ich kann mich gar nicht satt sehen! Dein Garten ist traumhaft angelegt! Ich würde gerne auch einiges im Garten verändern, aber bin mir noch nicht schlüssig, wie und mit welchen Pflanzen. Aber, kommt Zeit, kommt Rat, wie man so schön sagt (und es eilt ja nicht) ...... :-)
    Heute werde ich auch noch ein wenig pflanzen, aber nur einige Blumen in Töpfen um das Entrèe des Hauses zu dekorieren.
    Ganz liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Brigitte,
    ich habe mir schon gedacht, dass Du eine kleine Pause macht - aber so soll es ja sein, das bloggen darf kein
    Stress werden und wenn es zeitlich nicht passt ist eine Auszeit unumgänglich.
    Deine Bilder sind wieder einmal traumhaft schön und Du hast auf Deinen 150 m2 ein kleines Paradies für Dich geschaffen.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende und recht liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Brigitte,
    juhu wieder ein Post von Dir, darauf hab ich mich die ganze Zeit gefreut! Aber Deine winzige Blogpause war ja auch verdient!
    Ich freu mich sehr für Dich, dass Ostern so schön war!
    Und Dein Garten! Ein Traum! Ich versteh Dich voll und ganz was Du meinst mit Oase, und innerhalb von 2 Jahren sagst Du? Da kann man neidisch werden!
    Hihi und die Hundkatzen sind ja auch klasse *grins*
    Viel Spaß Euch heute und hab ein feines Wochenende!
    P.S. Ich muss es einfach noch einmal sagen, Deine Bilder sind so, so toll! <3

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  15. Ui, wieder so schöne Bilder, liebe Brigitte! Ja, so ein Garten ist ein Paradies, ich möchte meinen auch nicht mehr missen! Allerdings ist "draußen sein" für mich z.Zt. auch eine Quälerei - zusehr ärgern mich die Pollen. Aber auf die blühenden Schönheiten möchte ich dennoch nicht verzichten und mache auch täglich einen Rundgang und bewundere alles. Die Natur ist wirklich prächtig und schenkt soviel Ruhe und neue Kraft und belohnt uns mit so tollen Bildern, wie du sie gemacht hast :)
    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende!
    Lieben Gruß, Lilli

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Brigitte,

    schön von dir zu hören!
    Der Post ist wirklich ganz wundervoll geworden und ich bin überzeugt, dass wir Leser nun alle wieder durch diese zauberhaften Fotos beschwichtigt wurden - so kann dir keiner die Pause übel nehmen ;-)
    Aber ich kenne das nur zu gut. Manchmal braucht man einfach eine Pause. Seien es die fehlenden Ideen oder einfach der Wunsch, die Freizeit nicht am Computer, sondern mit der Familie zu verbringen.

    Dein Osterwochenende klingt nach einer schönen Zeit!
    Ich denke die bayerische Creme war bestimmt super lecker, auch wenn dein Kuchen im Glas mich eindeutig überzeugen konnte ;-)

    Katzen sind einfach wunderbare Tiere! Deine scheinen ja richtige Schätzchen zu sein.
    Ein Leben ohne meine Katze wäre für mich gar nicht vorstellbar... Kein Schnurren, kein Betteln um Futter, keine Haare überall verteilt usw. ;-) Katzen sind immer so wunderbar entspannt und gehören für mich einfach dazu.

    Ich hoffe für dich, dass deine Heuschnupf-Attacke langsam wieder nachlässt!
    Zum Glück wurde ich damit verschont - meine restliche Familie hat jedoch damit zu kämpfen.
    Gemein ist das! :-D

    Du hast Recht, Gärten sind eine kleine und zauberhafte Oase der Entspannung. Leider ist unser Garten sehr klein, da wir direkt in der Stadt wohnen. Nichtsdestotrotz genieße ich es, bei warmen Wetter im Baumschatten liegen zu können und etwas zu lesen.
    Ich würde mich über weitere Bilder deines Gartens sehr freuen!

    Liebe Grüße,
    Janne von meeresrauschen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Brigitte
    Du bist ja nicht nur eine begnadete Fotografin, sondern offensichtlich auch eine ganz tolle Gärtnerin. Denn Deine Gartenbilder sind ja traumhaft. Ich freu mich schon auf mehr Einblicke in Dein Paradis.
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Brigitte,
    ich bin wahnsinnig beeindruckt. Deine Bilder und die Liebe zum kleinen Besonderen ist immer wieder genial. Schön, dass man auf diese Art mal etwas abtauschen...und den eigenen Alltag kurz mal stoppen kann. Denn das tue ich gerade, beim Lesen deines Posts! Tolle Bilder WIE immer :-)
    Deinem gesundheitlich angeschlagenem Familienmitglied wünsche ich auch unbekannterweise gute Besserung und bin mir sicher, dass euer Besuch dazu beigetragen hat.
    Liebe Brigitte, herzlichen Dank auch für deinen lieben Kommentar bei mir. So etwas fühlt immer wieder das eigene Blogger-Herz mit Wärme und Lächeln! Ähnlich, wie die eine "Wo bist du-Mail", die du von einer deiner Leserin erhalten hast...glaube ich :-)
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und genieße die Heuschnupfen-ruhigere Zeit. Ich freue mich ebenso über jeden Regenschauer und das Säubern der Luft dadurch! Durchatmen, Lächeln und die nächsten Naturmotive für den Blog suchen *grins*
    GLG deine Maxie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es "füllt" natürlich das Herz aus! :-)

      Löschen
  19. Liebe Brigitte,
    na, dann haben wir ja wieder fast das gleiche getan. ;-) Bin gestern von meinen Eltern zurückgekommen, die Natur ist dort ein paar Wochen zurück. Eine kleine Internet-Auszeit (tut auch mal gut, stimmts?), viieell Natur und ein paar Wassertropfen-Bilder hab ich auch mitgebracht.
    Leider mag Blogger wohl nicht und ich habe jetzt nochmal einen Versuch gestartet, mit ganz neuer URL. Und mit dem Ausmisten geht es bei mir auch schon gleich weiter. ;-)
    Bestimmt warten bei bei dir auch noch die Wäscheberge, in einer Woche sammelt sich doch so einiges an. Darf ich fragen, wo du die Metallkugeln her hast?
    Allergie, oh ja, ich fühle voll und ganz mit, bin auch nur am Niesen.
    Danke für deinen wundervollen Bilder-Ausflug! ♥
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    GLG Ulrike

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Brigitte,
    schön dass du wieder da bist. Hab dich schon a bissl vermisst. Ich freue mich immer so sehr auf deine schönen Fotos. Ich fühle mich danach immer tiefenentspannt. Ooooohm....
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Hallo meine Liebe!
    Dein Garten ist ein Traum und all die Arbeit hat sich gelohnt!
    Deine Bilder liebe ich einfach!
    Leider liege ich schon den ganzen Tag im Bett, aber jetzt geht's mir s ein bisserl besser!
    Hoffe alles gelingt dir gut für heute Mittag!
    Andy

    AntwortenLöschen
  22. Sweet Brigette, Where do I start? I missed you and wondered how you were doing. I'm so glad that you were enjoying family and life! Your photos are beautiful and capture your experiences so well! I love how you share your life and thoughts. Many blessings to you and I look forward to seeing more of your beautiful garden. xx Sarah

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Brigitte,
    so ein Familienurlaub ist doch auch mal schön. Und wenn man dann so viel Verwandtschaft hat, umso besser.
    Bei uns ist das immer an einem Tag erledigt, da ich nur noch Schwiegereltern habe.
    Von meiner Familie lebt leider keiner mehr. Und Cousinen und Cousins haben weder mein Mann noch ich.
    Deswegen war der Besuch in Berlin doppelt so schön. Dort wohnen nämlich die Tanten meines Mannes und wir besuchen sie dort immer sehr gerne.
    Deine Gartenbilder sind wieder mal ein Traum.
    Ich finde die zarten Farben so schön.
    Wir werden heute Abend mal eine neue Cocktailbar besuchen, mal sehen, wie sie so ist.
    Hab einen schönen Tag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. hallo brigitte,
    du sensibles mensch,du......
    die schönheiten der vielen kleinigkeiten erkennen.....die natur, die liebe zu tieren....erkennen,was wirklich wichtig ist in unserem kleinen leben
    der reichtum, der uns umgibt,der keinen cent kostet.......danke für deine schönen beiträge........ganz ohne werbung und haben will.......brauch ich........house doctor, greengate.............usw. wie sie alle heissen........auch schön,aber man wird schnell überdrüssig.........
    liebe grüsse aus dem frankenland von anne

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Brigitte,
    was habe ich Deine wunderschönen Bilder vermisst, endlich
    bist Du wieder da :-).Euer Garten ist ein absoluter Traum, ein
    Ort zum wohl fühlen.Ich freue mich sehr, mal wieder Bilder von
    Sira und Frodi zu sehen, die zwei Fellnasen sind so süß :-).
    Das sie so anhänglich sind ist doch schön, meine 3 laufen
    mir ( wenn sie mal nicht schlafen, spielen oder zanken ;-) auch
    ständig hinterher, sie könnten ja irgendwas verpassen.Ich hoffe
    sehr, dass es Eurem Familienmitglied wieder besser geht.Ihr
    hattet auf alle Fälle ein schönes Osterfest den Bildern nach zu
    urteilen und das freut mich sehr.Ich wünsche Dir ein schönes
    Wochenende.
    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  26. Hi Süße
    danke für dein liebes 'Kommentar bei mir. Deine Bilder sind wieder ganz toll geworden.
    Du zeigst schöne Pusteblumen Bilder. Pusteblumen, Tropfen - diesbezüglich teilen wir die selbe
    Leidenschaft solche Momente der Natur einzufangen. Werd ganz bald die nächsten I LOVE SPRING Fotoreihen bei
    mir zeigen, da gibts die dann auch. Schön gedeckt ist Eure Ostertafel bei Deiner Familie gewesen. Richtig festlich. Bei uns war es auch voller Trubel und das gefällt mir sehr, ich LIEBE es in größerem Kreis zu schmausen zu lachen und zu quatschen.
    Sei ganz lieb gegrüßt, bussal
    Lina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Brigitte,
    da hattet ihr aber ein tolles Osterfest bei euren Lieben!!
    Und deine Gartenbilder machen wieder Lust auf ganz viel mehr!
    Ein schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Brigitte!
    Schön, dass Du ein so schönes Osterfest mit Deiner Familie feiern konntest. Wir haben den Ostersonntag auch in einer großen Familienrunde verbracht. Ich liebe das auch sehr, kommt nur viel zu selten vor, dass alle zusammen finden.
    Deine Fotos sind wunderschön und ich finde auch, dass ein Garten das große Glück ist auch wenn er noch so klein ist.
    Sei lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Brigitte, wunderschöne Fotos hast du wieder gezaubert! Gerade die Makroaufnahmen sind faszinierend. Ich bin ja fleißig am Üben, aber so schön bekomme ich´s wohl nicht hin :0).
    Dir ein wunderschönes WE und mit hoffentlich wenigen Allergieschüben !!!!
    Bis bald
    Ulli

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Brigitte,
    schön von dir zu lesen und zu sehen .... Traumbilder, wie immer.
    Besonders gefallen hat mir der Rotwein, fast rubin ♥ die Tafel dazu ein Gedicht!
    Aber natürlich auch dein Garten, die Makroaufnahmen , du bist eine Künstlerin!
    Ich hoffe, auch dem kranken Familienmitglied geht es inzwischen besser.
    Und ich kenne das nur zu gut, dieses Gefühl man müsste sich zerreißen, um daheim allen gerecht zu werden.
    Bei mir kommt noch hinzu, dass meine Eltern geschieden sind .... und auch die Freunde wollen besucht werden. Nicht leicht und hinterher kommt leider viel zu oft ...."oh, nur so kurz" " warum habt ihr bei uns nicht angehalten" usw. Nicht immer einfach, aber wem schreib ich das!
    So, meine liebe Hundert .... ich wünsch euch ein schönes Wochenende!
    Ach und eins noch .....der Schatz leidet seit Jahren an Allergie, oft ganz ganz schlimm ...... in diesem Jahr - nichts! toi toi toi, ohne Tabletten, ohne Kur ...... einfach so weg!
    Nur als kleiner Trost vielleicht geht es ja irgendwann genau so plötzlich vorbei wie es gekommen ist.
    Ich wünsch es dir von ♥
    Katja

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Brigitte,
    sehr schöne Bilder aus deinem Garten!
    Dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruß
    lia

    AntwortenLöschen
  32. ;-)


    boah .... die makroaufnahme von der biene ist der hammer!! das letzte bild.... so schön!
    ich antworte dir morgen auf dein mail, wir sind heut abend eingeladen und ich muss mich noch fertig machen, ok??

    GLG Nora

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Brigitte,
    eine Auszeit muss manchmal einfach sein. Sei es zum Nachdenken, um Kraft zu tanken, Ausspannen oder einfach nur so.
    Und bei einer großen Familie gerade zu Festlichkeiten kann es schon mal stressig werden und die Zeit will bemessen sein.
    Aber es gibt doch nix schöneres, als mit den Liebsten beisammen zu sein. Es entstehen immer wieder neue und unvergessene schöne Stunden. In deinem Garten wirst du allerhand neues entdeckt haben. Ich hab mir heut noch gedacht, das ich es fast alles in zeitlupe festhalten könnt so schnell wächst alles und der regen tat sein Bestes hinzu.
    Ich liebe Momentan die Gartenrundgänge und ertappe mich, wie ich hi und dort mich hinhocke und gar die Zeit vergesse.
    Liebe Waldfeengrüße und ein schönes Wochenende wünsch ich dir, Moni

    AntwortenLöschen
  34. Oh your beautiful pictures...I just love them!
    Have a great weekend and take care...
    Love Titti

    AntwortenLöschen
  35. Ja, ohne Garten bin ich auch nur ein halber Mensch. Wie oft sitze ich bereits im Morgengrauen mit dem Kaffeepott und noch im Schlafanzug auf der Gartenbank?
    Glaube, zwei Wochen Schreibpause sind nicht der Rede wert, und ab und zu braucht man auch mal eine längere Auszeit.
    Wie immer sind deine Fotos ganz wundervoll, aber am besten gefällt mir das mit 'I love my garden'. Das Licht zaubert eine wunderbare Stimmung.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  36. Hallo meine Liebe,
    wie schön, dass du wieder da bist. Wie sehr manche Mädels einem doch schon ans Herz gewachsen sind :-)
    Das mit der Blogpause kann ich sehr gut verstehen. Selbst wenn man keinen Post schreibt, auch das schauen auf den anderen schönen Blogs dauert ja so seine Zeit. Wie schnell ist da immer ein halbes Stündchen um... Aber mehrere Tage so ganz ohne ist schon irgendwie schwierig ;)
    Was hast du für einen süßen Garten. Etwa mit Wald- und Wiesenblick?? Wie schön. Ich vermisse einen eigenen Garten auch so sehr....
    Ich wünsche eurem Familienmitglied alles Gute und dir mit deiner "Pollennase" natürlich auch, du ärmste. Halte durch...
    Vieleviele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Brigitte ...
    Schön wieder von Dir zu hören ... Musste eben schmunzeln, denn mein erster Gang geht auch meist in den Garten ... Immer flankiert von Bolle ( falls er mal nicht mit konnte ) ....
    Ich liebe es. Mit einer Tasse Kaffee in der Hand von Blume zu Blume zu gehen .... Und zu staunen wie alles gewachsen ist ...
    Dir ein schönes Wiochenende und liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Brigitte, wie schön von dir zu lesen. Das war ja ein schönes Osterfest im Kreise all deiner Lieben. Herliche Fotos auch vom Garten, es grünt und blüht schön.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  39. oh such beautiful images. It looks like you had a lovely easter.

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Brigitte
    sehr schöne Fotos - wie immer :)
    Ah die Probleme kenne ich zu gut, wo wann und wie lange bei wem.
    Aber auch wenn das manchmal nervt - besser so als alleine zu sein und niemanden zu haben,
    Und so habt ihr schön gefeiert, du hattest kurze Pause von dem PC, und alles ist wieder gut
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Brigitte,
    ich finde solche Auszeiten auch wichtig und sehr verständlich!!! Zum einen für sich selbst und zum anderen für die Familie! Bloggen macht riesen Spaß frießt aber auch viel Zeit und da muss man seine Zeit schon gescheit einteilen, damit niemand und nichts zu kurz kommt, vorallem auch wenn man Kinder und ein ausgefülltes 'real life' hat...
    Bevor ich jetzt in mein Bettchen gehe genieße ich nochmal Deine wunderbaren Naturaufnahmen!
    Hab wundervolle Träume und einen ganz wunderschönen Sonntag!!!
    Alles Liebe
    Katrin


    AntwortenLöschen
  42. Hello Brigitte, So glad you took time to enjoy Easter with your family. I am happy you are back sharing your beautiful photography with us. I love your macro photos!! You know dandelions are dear to my heart. Unfortunately it has been windy in my part of the world and whenever I have time to take pictures there are no dandelion seeds to be found. I will keep looking... I love the bee also. Your garden paradise is beautiful. Happy gardening and enjoy the rest of your weekend!!

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Brigitte, tja, der eigene Garten, der ist schon etwas ganz besonderes, oder? Ob er nun 150 qm oder 1.500 qm hat - er bietet so unendlich viele Möglichkeiten, ihn in ein eigenes Paradies zu verwandeln. Obwohl: 1.500 wären mir noooch lieber *lach*. Mein Mann überraschte mich gestern mit der Idee, in unserem Garten den Rasen fast komplett zu entfernen und alles mit Kieswegen anzulegen - ich dachte einen Augenblick, mein Herz bleibt stehen *lach*. Habe ich doch genau darüber schon lange nachgedacht, mochte nur nichts sagen, weil ich befürchtete, er würde nur stöhnen und denken "ist dieser Garten eigentlich niemals fertig?". Nun: Jetzt kann ich mir erstmal ein paar Gedanken machen, wie das Ganze aussehen könnte - ist das nicht das Schönste am Gärtnern *zwinker*? Viel Spaß noch in Deinem kleinen Paradies! Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Brigitte,

    deine Bilder sind ja wieder mal ein Träumchen, Ließ bloß nicht alte Kommentare von mir, ich glaube bei dir schreibe ich immer das selbe. Man kann ja gar nicht andres. Ich hoffe, das Wetter hält sich heute noch ein wenig. Ich habe mich gestern in einen wahren Gartenarbeitsrausch gebuddelt und es liegt noch so viel Arbeit vor mir... Ich habe heute schon so einen Muskelkater. Wie soll das erst morgen werden, wenn dann auch noch die Arbeit wieder los geht?!
    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Brigitte, es war wunderschön durch Deinen Garten zu spazieren. Deine Aufnahmen sind einfach wunderschön. Ich liebe Gartenposts und freue mich auf Deine nächsten! Macht das doch so eine Freude zu sehen, wie sich die Natur, genau in diesen Wochen so entwickelt. Der Garten ist jeden Tag neu und verändert. Das mag ich.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Brigitte,
    ja da hast Du recht, ein eigener Garten ist gold wert.
    Ich liebe es auch, im Garten zu sein, egal um zu
    wurschteln oder ihn zu genießen.
    Deine Fotos sind der Oberhammer! Total schön.
    Lg Chrisitane

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Brigitte,
    die Fotos von deinem Garten sind wirklich wunderschön. Dein Garten ist mit sehr viel Liebe und Details gestaltet.
    Lg. Christine

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Brigitte,
    wunderschöne Bilder....
    wie in einem Buch. Es erfreut das Herz so schöne Naturaufnahmen zu sehen.
    Und...ich finde, die Größe eines Gartens ist niemals ausschlaggebend. Ich kenne viel "große " Gärten, in denen es kein Leben gibt. Keine Wohlfühloase, sondern na ja...Land eben....oder Wiese, Wiese, Wiese ohne ein Beet....
    Wie gut, das wir uns unser kleines Paradies selber schaffen können, nicht wahr?
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Brigitte,
    das sind ganz zauberhafte Fotos, die von einem schönen Zusammenhalt in Eurer Familie zeugen. Die Gartenbilder sind auch wieder allerliebst und jedes einzelne ist wie eine kleine Perle, die durch Dich festgehalten wurde. Phantastisch !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Brigitte,
    dein Garten ist genauso traumhaft schön wie die Fotos,ich bin hin und weg. :-) Falls du keine ausgebildete Fotografin sein solltest,hast du ein unglaubliches Talent "Kleinigkeiten" ins rechte Licht zu rücken.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Sigi,
      ...nein, ich bin keine ausgebildete Fotografin.
      Ich fotografiere einfach sehr sehr gerne und mit Leidenschaft!

      Löschen
  51. Liebe Brigitte,
    schön, dass Du wieder da bist! Ich hoffe, dass es dem erkrankten Familienmitglied wieder besser geht. Und Dir auch bald mit Deinem Heuschnupfen. Ich hab dieses Jahr aber auch zu kämpfen, die Nase leuchtet schon knallrot vom vielen scheuern und meine Augen tränen . Unser Badezimmer gleicht mehr einer Apotheke... Deine Fotos sind wie immer eine Augenweide. Ich bewundere Dich sehr für Deinen tollen Blick für's Detail. Da kann ich mich Sigis Worten nur anschließen. Die Aufnahmen von den Regentropfen auf den Blättern, Weltklasse!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Birgit

    Diese Bilder sind einfach umwerfend schön!!! Da stockt einem der Atem!
    Du bist eine wahre Fotokünstlerin!!!

    Danke auch für deine lieben Worte zu meinem kleinen Shop.
    Hab mich sehr darüber gefreut.

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Brigitte,
    ohh sehr gerne kannst du mir den Link schicken bezüglich der Datumsanzeige.
    Mal sehen ob ich das hinbekomme :-)
    Ich hab das mal versucht und es hat nicht geklappt.
    Vielleicht klappt es ja mit deinem Link oder mit dem von Anette (Schwarzwaldmaidli).

    Bis ganz bald
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  54. Huhu Brigitte,

    ich hab Deinen Blog grade durch den Link bei glasklar & kunterbunt gefunden. Deine Aufnahmen sind wirklich sehenswert und Dein Garten gefällt mir ungemein gut :)

    Viele liebe Grüße
    anna

    AntwortenLöschen
  55. Ich bin immer wieder ganz verliebt in deine Bilder - ich möchte auch so fotografieren können!
    Aber es besteht noch Hoffnung, ich habe ja gerade erst damit angefangen ;-)

    Dein Garten ist wunderschön geworden und ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzungen ...

    Liebe Grüße & komm' gut in die neue Woche ... Frauke

    AntwortenLöschen
  56. Absolut wundervolle Aufnahmen! Und so einen Garten wünsche ich mir!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Brigitte,
    danke für Deine begeisterten Worte, die ich gerne erwidern möchte: Ein wunderschöner Blogg, auf weitere Gartenbilder freue ich mich schon (habe mich auch gleich eingetragen) und Deine Fotos sind außergewöhnlich gut! Sobald hier etwas Ruhe eingekehrt ist, freue ich mich darauf, bei Dir weiterzulesen...
    Herzliche Grüße
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Brigitte

    Ich komme mir bei jedem Blog Besuch bei Dir wie Alice im Wunderland vor.
    Bin einfach völlig hin und weg von Deinen Wunderschönen Fotos!

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  59. Deine Fotos und dein Garten .... einfach traumhaft! Man kann sich ja gar nicht sattsehen! Man sieht ihm richtig an, wie viel Liebe in jedem Detail steckt! Wunderwunderschön!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Brigitte,
    Deine Bilder sind immer eine Wonne fürs Auge, soo schön... besonders das Schneckenhaus, ich liebe es ja, leere Schneckenhäuserl am Wegrand zu finden...
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Brigitte,

    deine Bilder sind immer so schön! Du mußt unbedingt mal ein paar Tipps für's fotografieren geben!!! Bitte!!!!
    :)) GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Brigitte,
    ein Besuch hier bei dir ist sehr wohltuend, alles ist wunderbar stimmig ... dazu noch die schönen Bilder...
    Genießt die beginnende Gartensaison - dieser ist sicherlich nicht nur für eure Katzen ein kleines Paradies.
    Den Schmetterlingsgarten in Hamm kenne ich übrigens nicht - bis zu deinem Post kannte ich ohnehin nichts in dieser Art. Nochmal lieben Dank für den Tipp!
    Ganz herzliche Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  63. Hallo liebe Brigitte, bei deinen Bildern und Erzählungen kann man echt ins Schwärmen geraten. Deine Fotos sind einfach fantastisch und eine echte Augenweide. Hast du bestimmt schon ganz oft gehört, aber auch ich will es dir hiermit noch einmal bestätigen. Ein "Besuch bei dir" ist wie eine kleine Auszeit vom Alltag... Wenn du mal einen Workshop in Fotografie gibst, dann sage bitte Bescheid ;-)!
    Liebste Grüße sendet dir Christine.

    AntwortenLöschen
  64. Aaaaaah Brigitte......da fühl ich mich aber besonders geehrt das du meine Makros schön findest wenn ich mir hier so deine Herrlichkeiten anschaue. Allesamt ein Träumchen. Wunderschön. Ich mag deinen Blick für das Detail und die Umsetztung dessen was du mitteilen möchtest.

    Bewundernde Grüße von Annette

    AntwortenLöschen
  65. Tolle Bilder! So eine Auszeit ist manchmal auch einfach gut. Und umso schöner ist es, wenn man vermisst wird, oder?

    Im Moment "besitzen" wir nur einen Garten zur Mitnutzung. Da läuft nicht so viel und wir sind auch nur selten unten, aber einen eigenen Garten, den man so gestalten kann, wie man möchte, stelle ich mir schon toll vor!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  66. Jetzt musste ich erst mal nach deinem Frauenmantel-Tropfen-Foto schauen. Die Perspektive gefällt mir ausgesprochen gut! Bei diesem Bild habe ich das Gefühl, die Tropfen müssten jeden Moment losrollen! Einfach toll!
    Die Schwebfliege ist übrigens auch super getroffen!
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  67. Hallo Brigitte ...
    das sind ja wieder traumhafte Fotos von Dir ... würde gern mal in Deine Schule gehen :)))
    Ich habe mich spontan dazu entschlossen , Dich auch zu nominieren ...Also schau einfach mal nach ( wenn Du magst )
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  68. So many beautiful images… the interior of the shell is mesmerizing for me, so intricate.

    AntwortenLöschen