Gugl Teil2 und eine Gewinnerin






Hallo meine Lieben,

Freitag...juhuu (!)...das Wochenende steht vor der Türe und damit die Auslosung meines Give Aways, doch bevor wir so weit sind, möchte ich Euch noch von Herzen Danke sagen, für all die lieben Worte zu meinem Glückspost und Eurer regen Anteilnahme bzgl. Kim's Verabschiedung und Blogschließung!!! Ich bin mir sicher, die liebe Kim hat sich riesig gefreut.
An dieser Stelle möchte ich auch noch auf eine Aktion von *Ivi* hinweisen mit dem Titel  "There can be miracles-when you believe"  für alle diejenigen, die der Abschied von Kim ebenso schwer fällt.  Ivi...das war eine super Idee und ich hoffe, dass noch ganz viele mitmachen werden!




Einige von Euch wollten wissen, wo mein gefundenes Hufeisen denn nun steht. Aber ein endgültiger Platz hat sich noch nicht gefunden. So wandert es meist von einer Ecke zur nächsten, von drinnen nach draußen, wo wir uns momentan bei dem herrlichen Wetter am meisten aufhalten.




Gerade zum Wochenende sitzen wir so gerne auf unserer überdachten Terrasse bei einem gemütlichen Tasserl Tee zusammen. Leider hatte ich aber weder Kekse zu Hause, noch vom Bäcker was mitgenommen und auch nix selbst kredenzt.
Sarah meine Tochter, eine leidenschaftliche kleine Bäckerin, fand das geradezu fad und wollte unbedingt was Gebackenes zum Nachmittagstee.
Und wenn eine fast Elfjährige unbedingt etwas will, wird alles getan um dies in die Tat umzusetzen.




...jaaa, ich weiß...viele von Euch denken...oh nee, jetzt zeigt sie uns schon wieder Minigugls. Aber die sehen eben so nett und appetitlich aus, gehen wahnsinnig schnell und sind geradezu für ungeduldige kleine Bäckerinnen ideal zu machen, ohne dass dabei viel schiefgehen kann.






Schiefgegangen ist auch nix, ganz im Gegenteil...die Minigugls sind ihr super gelungen und waren tatsächlich ratz fatz fertig. Es fegt zwar jedes Mal ein ziemlicher Wirbelwind durch unsere Küche, doch das Resultat kann sich wie ich finde, sehr gut sehen lassen. Das letzte Backwerk meiner kleinen Konditorin könnt Ihr, wenn Ihr mögt *hier* nochmals anschauen.






Tja, was macht man aber nun, wenn Muttern noch nicht einkaufen war und die Backzutatenliste noch sehr eingeschränkt ist?




Zu aller erst werden sämtliche Küchenschränke und Speisekammer(n) auf Vorräte überprüft und ganz kreativ überlegt, was denn in so einen Kuchenteig alles rein darf bzw. kann bzw. soll...
Kindern fällt da ja eine ganze Menge ein...






...letztendlich fanden sich im hintersten Regal unserer Speis noch eine Dose Mandarinen und eine mit Kokosmilch. Und schon gings los...die üblichen Backzutaten hat man ja eigentlich immer zu Hause.

Nach noch nicht mal 30 Minuten (und ein klein wenig Hilfestellung bei den Zutatenmengen) standen die Kokos-Mandarinen "Miniguglhupfis" (wie Sarah sie lustigerweise immer nennt)  frisch und noch warm auf unserem Gartentisch.





Unglaublich saftig und lecker! Wer mag...hier ist noch das Rezept zum Nachbacken. Den Rum muss man natürlich nicht beigeben, ich habe ihn einfach weggelassen. Statt Mandarinen könnt Ihr natürlich jegliches Obst verwenden. Mit Johannisbeeren, die es ja bald wieder gibt, stelle ich mir diese kleinen Küchlein besonders lecker vor....hmmm!

Sodele...und wer nun brav und geduldig hier unten angekommen ist und noch nicht sofort nach unten gescrollt hat, wird nun erlöst...die Auslosung meines Schmetterlings Give Aways stand noch aus.
Sarah war wieder Glücksfee für eine bzw. einen von Euch. Hier sage ich nochmals Dankeschön, dass so viele mitgemacht haben!
Und eines kann ich schon mal verraten...auch dieses Give Away Packerl geht schon wieder ins schöne Österreich....ZU... 





der Nora von Seelensachen.

Liebe Nora, herzlichen Glückwunsch...bitte melde Dich bei mir, damit die Schmetterlinge bald zu Dir flattern können!

Linked up with Friday Finds/Kim Klassen
(Texture Kim Klassen_Start)

Alle anderen...seid nicht traurig... im Sommer gibt es wieder ein Give Away für Euch!
Nun wünsche ich Euch ein wunderschönes Wochenende und bis bald!

Kommentare :

  1. Liebe Brigitte
    Deine Tochter scheint ja eine sehr kreative Bäckerin zu sein. Ganz wie die Mama. :-) Einfach wunderschön sind deine Bilder. Ich bestaune sie immer wieder gerne. Auch die Farbkombination finde ich sehr gelungen. Ein riesen grosses Kompliment.
    Ich wünsche dir ein super tolles Wochenende.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir Evelyn...
      das aus Deinem Munde...weiss ich sehr zu schätzen! ;-)

      Löschen
  2. Hey meine Liebe,
    so schön dein heutiger Post ;-)
    Wow.. die Minigugls von S. sehen ja mega lecker aus!
    Die sind bestimmt super saftig!
    Deine Bilder sind so schön Liebste, du bist mein absolutes
    Vorbild, bezüglich Fotografie ;-)
    Mein absolutes Lieblingsbild ist das, welches du mit der Tasse und dem
    "Teebeutelchen" bearbeitet hast... wie coooooool!
    Du bist sowas von mega kreativ!
    Und deine Deko ist auch so schön... *schwärm*
    A liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  3. Wieder sehr tolle Bilder von dir!! Glückwunsch an die Gewinnerin und danke für deine Aktion! Danke auch für den Hinweis auf Ivis Post, ihre Idee finde ich wunderbar!!!
    Lieb Grüße.
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch an Nora und Kompliment an die Bäckerin! Die Minigugel sehen zum Anbeißen aus. Und Dein farblich wunderschön gestalteter Terrassentisch gefällt mir heute seeehr gut, total gemütlich. Da hätte ich mich gerne dazugesetzt.
    Lieben Gruß
    Birthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Birthe,
      ja...das wär doch zu schön gewesen! ;-)

      Löschen
  5. Liebe Brigitte,
    Glückwunsch an Nora und Dir ein Danke für das schöne Giveaway.
    Und Eure Mini Gugels sehen lecker und so dekorativ aus. Das Rezept hört sich interessant an, Kokosmilch...
    Ich muss sie auch mal ausprobieren.
    Dir ein wunderbares Wochenende, genieße Deine tolle Terrasse, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte,
    Deine Fotos könnte ich immer stundenlang anschauen. Soooooooo scheeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!
    GVLG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte,
    es ist doch schöb, wenn man eine kleine Bäckerin zu Hause
    hat. Das Ergebnis jann sich wahrlich sehen lassen.
    Der Gewinnerin sage ich herzlichen Glückwunsch.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Brigitte,
    "oh nee, jetzt zeigt sie uns schon wieder Minigugls" - nein ganz im Gegenteil - ich brauche jede Menge Rezepte, ich habe doch auch die kleinen Formen und will immer wieder Neues ausprobieren!
    Ich freue mich,mwenn ich nur "nachbacken" kann!
    Liebe Brigitte, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und grüße Dich recht herzlich,

    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Brigitte,
    herzlichen Glückwunsch an Nora, sie freut sich bestimmt
    sehr, dass sie gewonnen hat :-).Eure Minigugl (Miniguglhupfis
    wie süß von Sarah) sehen wirklich traumhaft aus und ich liebe
    ja diese schöne weiße Tortenplatte von Ib Laursen, die scheinbar
    momentan überall (also in weiß) ausverkauft ist.Du hast wieder
    Deine tollen grünen Flaschen auf dem Tisch stehen, ich freue
    mich, dass ich sie als Grußkarte immer im Blick habe, selbst
    vom Sofa aus.Überhaupt sieht es bei Dir wieder so einladend
    und gemütlich aus, da würde ich mich zu gerne dazu setzen.
    So, meine Liebe jetzt wünsche ich Euch ein superschönes
    Wochenende, dicken Knuddler an Deine 2 Fellnasen.
    Ganz liebe Grüße
    Deine Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Christina,
      ja die "Hupfis" sahen wirklich lecker aus und waren ruck zuck weg :-)
      Übrigens gibt es die Tortenplatte bei "Nostalgie im Kinderzimmer" (in weiss).
      Vielleicht wirste ja fündig? Die haben sooo schöne Sachen!
      LG, Brigitte

      Löschen
  10. Liebe Brigitte,
    was hast Du denn für eine tolle Bäckerin zu Hause??!! Das hat sie wunderbar gemacht...sieht sehr lecker aus und krönt Deine wundervolle Kaffeetafel. Demnächst werde ich mich auch mal an Gugl's versuchen, habe mir letzte Woche nämlich auch eine Backform gekauft...ich bin gespannt.
    Herzlichen Glückwunsch noch an Nora und Dir ein schönes Wochenende!!!
    Ganz liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin schon gespannt, ob wir auch Deine Guglwerke sehen dürfen?

      Löschen
  11. Liebe Brigitte,
    sooooo lecker, Gruß an die großartige Bäckerin!!
    Und Glückwunsch an die Gewinnerin ;-))
    Ein tolles Wochenende!!!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Brigitte,
    das ist ja lustig, da schreibe ich dir, das ich Nora damals einen ähnlichen Post gewidmet hatte wie du Kim und dann gewinnt sie dein wunderbares Give away - schön, da freue ich mich mit ihr! Du hast ja eine tolle Bäckerin - Kompliment, ich glaube ich muss mir doch mal so eine Form anschaffen, denn die Mini`s sehen zu lecker aus!!! Das Rezept werde ich mir auf jeden Fall mitnehmen.
    Hab ein feines Wochenende!
    Liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Brigitte,
    die Gugelhupfis sehen wirklich köstlich aus. Yummy. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Genießen und Entspannen...
    Deine Fanny

    AntwortenLöschen
  14. Mhhh wunderbar, wenn man wieder bei dir reinschaut :) Ich glaube die Minigugl gehen weg wie Kekse! Würde mir auch gut munden jetzt! Ich glaube irgendwas kann Frau immer zaubern, wenn sie ihren Vorratsschrank begutachtet, nicht wahr? Und dann noch mit eigener Bäckerin zu Hause, hervorragend!!! Glückwunsch an die Gewinnerin und dir ein wunderschönes Wochenende, liebe Brigitte!!!
    Allerliebst Maxie :)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Brigitte
    lecker sehen die kleine Minigugl
    es macht doch Spaß so eine nette Bäckerin zu Hause zu haben :)
    ich wünsche dir schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Brigitte!
    Also ich bin großer Fan von den Minigugl, denn sie schmecken und gelingen immer.
    Aha, mit Kokosmilch das kenne ich noch nicht!
    Deine Tochter ist ja ein richtiges Backtalent :-)
    ♥Glückwunsch an die Gewinnerin!!!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Du kannst toll backen - und deine Tochter auch - und anrichten und dekorieren und fotografieren - es ist toll anzugucken - du bist ein Multitalent scheint mir :-)
    Liebe Grüße - Monika - die nun auch was leckeres möchte ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Monika...sind wir das nicht alle?

      Löschen
  18. Huhuuu Du Liebe - ja da hätte ich wirklich beinahe zu früh losgelegt mit der Verlosung..!!! Oh wei!!

    Du Liebe, das tut mir leid mit Deinem Heuschnupfen, es ist dieses Jahr wohl auch doppelt und dreifach so schlimm wegen des milden Winters, habe ich gehört!! Hoffentlich hast Du nicht allzu lange so starken Heuschnupfen...

    Deine Fotos sind einfach göttlich - wie SÜSS sind denn die kleinen Gugelhupfs!!! Mit einem "Happs" sind sie im Mund... ;-)))

    Dir wünsche ich auch ein richtig schönes & relaxtes Wochende!

    Lony x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich danke Dir Lony!
      Wie gut, dass Du Deine Terminverwechslung noch rechtzeitig bemerkt hast... ;-)
      Heute gehts mit dem Heuschnupfen besser, es ist regnerisch.
      Ich wünsche Dir ebenso ein wundervolles WE,
      Brigitte

      Löschen
  19. Ach danke Liebelein,
    auch für die Erinnerung an die Gugls. Hatte ich schon wieder irgendwo in meinem Kopfchaos versemmelt, dass ich dem Kind doch die Backform entwenden wollte ;)
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  20. Hello Brigitte,
    Your little cakes look very yummy! I am not good at baking. I blame it on my oven. :)
    Luckily we have a grocery store close by that has wonderful baked goods. (The same one that now has my favorite pizza.)
    Your photos are quite lovely, as usual. And from your pictures it looks like you had a lovely afternoon tea.
    Have a great weekend!
    Michelle

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, herzlichen Glückwunsch an Nora und vielen Dank Dir für diese wunderbaren "leckeren" Bilder!
    Die Mini-Dinger sehen ja echt zum Anbeissen aus und es ist doch schön, wenn man mal nicht selbst in der Küche werkeln braucht. Deine Tochter scheint da ja echt Talent zu haben.
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....ja gewerkelt hat sie alleine, doch Aufräumen war dann mein Part.
      Das ist doch gerechte Arbeitsteilung, oder? ;-)

      Löschen
  22. Liebe Brigitte, so ein schöner Post. Deine Bilder sind einfach immer wieder ein Traum.
    Und die Guglis geb ich gleich mal an meine Backmaus weiter.
    Weißt du wen ich heute abend beim Möbelschweden getroffen hab ? Nora.
    Das war ja netter Zufall. Sie ist wirklcih eine ganz ganz Liebe und freut sich sicher sehr über den Gewinn.
    Hab ein schönes WE
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch Barbara,
      das ist ja ein Zufall was? Da habt Ihr zwei sicherlich wieder viele hübsche Sachen
      für Euer schönes zu Hause gefunden. Ich war nun schon länger nicht mehr dort.
      Vielleicht sollte ich es auch mal wieder in Angriff nehmen...!
      Danke Dir für Deine so lieben Worte!
      Meld mich bei Dir!!!
      Brigitte

      Löschen
  23. You have such an eye for color and design! And the mini cakes look great! I so want to have tea on your patio with you! Blessings.

    AntwortenLöschen
  24. Ach, ich liebe diese kleinen Gugels!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Brigitte,

    als Erstes möchte ich mich für deinen (wie immer) lieben Kommentar bedanken. Die Vase habe ich schon eine Weile und als ich meine Neuanschaffung Rosi daneben gestellt habe, ist mir auch aufgefallen, dass es farblich super passt :-) Das dir das aufgefallen ist!? Jetzt aber zu deinem schönen Post. Toll, dass deine Tochter sich schon so früh für´s Backen begeistert. Meine ist inzwischen eine wahre Meisterbäckerin, hat aber erst mit 16 oder so damit angefangen. Ich find toll wenn Kinder sehen, wie zu Hause mit frischen Zutaten gekocht und gebacken wird und nicht diesen ganzen "Fertig-Scheiß" in sich reinstopfen. Die reine Chemie. Furchtbar! Das sind auch die Menschen, die später gutes Essen zu schätzen wissen. Deine Küchlein sehen jedenfalls super lecker aus. Ich glaub ich muß mal langsam meinen Mann wecken und zum Bäcker Brötchen holen schicken. Oder wie wir in Berlin sagen: Schrippen. jetzt habe ich nämlich Hunger wie ein Wolf bekommen, beim Anblick deiner Köstlichkeiten! Hab ein erholsames Wochenende!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht, Doreen...frisch zubereitet schmeckt's einfach am besten und gesünder ist es auch!
      Schönes WE wünsche ich Dir auch! ;-)

      Löschen
  26. Liebe Brigitte,
    wie schöööööööööööön das unsere liebe Nora gewonnen hat. Das freut mich aber seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr.
    Und mir geht es wie der Bine von den Smilabergen : Ich könnte deine Fotos stundenlang ansehen weil ich sie so schön finde.

    Happy Weekend!!!
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  27. SCHNACKIIIII und SCHNACKELINE.. des habts aber guat gmacht es zwoa....
    na wenn de SARAH,, mal nit eine guate HAUSFRAU und BÄCKERIN.. wird
    ..
    uiiiiiiii DO glaub i wird ma noch soooo manche LECKEREI kommen
    mei und de NORA hat gwonnen NA SOOOOO ah FREID::
    DE WERD aber ah GAUDI ham...
    druck EICH ZWOAAAAA ganz fest,,,,
    okeeeeeeeeeeeeee DEI SCHWESTERLE und an PAPA ahhhhh
    druck di bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Brigitte,
    deine Bilder sind wieder einmal ein Traum. So wunderschön und farbenfroh!
    Und ganz toll, dass deine Tochter eine Freude beim backen hat. Die Minigugls sehen auf jeden Fal sehr lecker aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  29. Deine Bildergeschichten sind für mich immer eine Augenweide und Minigugels sind so niedliche Fotobjekte, bei mir damals war es mein Sohn der gerne Kuchen backte nicht seine 4 Schwestern.
    Hab ein schönes Frühlingwochenende,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Brigitte,
    erstmal vielen Dank für Deinen Besuch und die lieben Wünsche (ich habe auch schon eine Antwort dazu verfasst)! Deine Bilder sind wieder wunderschön und Du hast so farblich so harmonisch gedeckt, man möchte sich gleich dazusetzen!
    Ein ganz großes Kompliment an Deine Tochter, sie ist ja eine richtige Backfee (meine Elfjährige fängt auch gerade an, sich für Kuchen zu interessieren)! Das Rezept für die Gugls nehme ich gerne mit; seit ich die Silikon-Backform dafür habe, geht alles easy. Deine Tortenplatte ist ein Traum! Herzlichen Glückwunsch an Nora!
    Viele liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Brigitte,
    die süßen (gutaussehenden!) Minihupferl! Mmh!!! Und dann noch das schöne IB Laursen Geschirr - da geselle ich mich gerne dazu! :-)
    Viele Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön, Olga!
      Ich freue mich sehr...willkommen!

      Löschen
    2. Dankeschön liebe Brigitte :-)
      Ich wünsche Dir noch einen wundervollen Abend!!!
      GLG, Olga.

      Löschen
  32. Liebe Brigitte,
    wieder so ein leckeres Miniguglrezept. Seit ich diese kleinen Backförmchen habe, geht es ratz, fatz und schon ist etwas zum Tee gezaubert. Eben mal etwas anderes wie Waffeln, die ja auch immer recht schnell zubereitet sind. Das Rezept hört sich super an und ich speichere es mir gleich ab. Viele Grüße an deine Bäckerin Sarah!
    An Nora meinen herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Gewinn!
    Dir wünsche ich ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  33. Glorious sich beauty and what a talented daughter have a lovely weekend x

    AntwortenLöschen
  34. Die Mini-Guglis sind ja süß und so schnell gehen sie auch noch, eine hübsche Idee für den Kindergarten. :-)
    Und herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin!
    ♥ Ulrike

    AntwortenLöschen
  35. wuhu! oh wow.... dankeschön!! :)
    das ist ja eine überraschung - noch mehr, weil ich ganz ähnliche minigugls gemacht hab und die auch zeigen wollte, mich jetzt aber gar nicht trau, nicht, dass jemand sagt, ich hab sie dir nachgemacht ... hihi.....

    ich freu mich!!
    glg nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch Nora!
      ....ach, geh...stell sie ruhig ein, freu mich wenn ich wieder ein neues Gugl-Rezept krieg!
      Wir lieben die ja so und sind immer ratz fatz weg! :-)
      Packerl kommt bald!
      LG, Brigitte

      Löschen
  36. Ich hab meinen Blog wieder eröffnet :
    www.tinabellazitronella.blogspot.co.at

    Vielleicht magst ja wieder vorbeischauen bei mir :-)

    Tina

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Brigitte :)
    Erstmal ein herzlichen Glückwunsch an Nora, du sahnst irgendwie alles ab nicht wahr? ;)
    Sarahs Gugelhüpfe sehen echt mega lecker aus, wie kreativ das ist mit Kokosmilch und Mandarinen! Ich werde sie wohl auch mal nachbacken, insbesondere wenn du sagst die sind so lecker :) Richtig hübsch bei Euch aufm Tisch, für mich gehts jetzt auch in Garten obwohl hier wohl nicht die Sonne scheint :(
    Alles Liebe
    Bella

    AntwortenLöschen
  38. oh my goodness..... your photos are so very beautiful..... truly..... so lovely.

    thank you for sharing with Friday Finds.... xo, Kim

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Brigitte,
    hach, ich sitze gerade ganz entspannt vor dem Rechner und habe mich gefreut, wieder etwas schönes von Dir zu lesen und zu sehen.
    Ich war direkt auf Ivi's Seite und werde bei der Aktion für Kim mitmachen.
    Ich finde die Idee überwältigend.
    Eure Nachmittags-Tee-Stunde sieht so einladend ein und Deine Tochter würde ich mir gerne mal zum backen ausleihen.
    Ich kann es nämlich nicht... Sieht super lecker aus. Und Deine Tischdeko sowieso.
    Ganz liebe Grüße Mone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mone,
      ja...die Sarah würd bestimmt gerne für dich backen...aber die Küche sieht hernach aus....(räusper, räusper)
      hihi... ;-)

      Löschen
  40. Absolutely beautiful photos......and the cakes look heavenly! :-)

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Brigite,
    sorry, dass mein Kommentieren momentan zu kurz kommt und ich vor lauter lauter Dein schönes GIveaway verpasst habe. Manchmal kommt halt alles auf einmal, aber es kommen auch sicher wieder bessere Tage!

    Deine Fotos sind wieder wundervoll und all die schönen Schriften - hmmmm, ein Träumchen für mich wo doch alle weg sind - heul immer noch!

    Schicke Dir liebe Grüße in Wochenende und seh mich an deinen Gugls noch ein bissi satt :o)

    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Nicole...
      das tut mir so leid mit deinem Laptop, dass alle Deine Fonts weg sind!
      Kann man denn da gar nichts mehr machen?
      Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes WE,
      Danke Dir für Deinen Besuch!

      Löschen
  42. Liebe Brigitte!
    Die Minigugl sehen aber auch zum vernaschen lecker aus und richtig niedlich.
    Hab Dank für deine schöne Verlosung und Glückwunsch an Nora!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Brigitte, freue mich über deinen Kommentar zu meiner Schale! Bei den Minigugls bekomme ich sofort Appetit - obwohl ich nach der ersten Riesenportion Spargel in diesem Jahr nicht gedacht hätte, dass ich schon wieder an Essen denken kann!!! ;-)
    Jetzt muss ich erstmal nach den Förmchen im Internet suchen.... :-)
    Lieber Gruß
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Spargel???
      Oh....da freue ich mich auch schon sehr darauf, lecker!
      Viel Spass beim Stöbern im www.
      Danke Dir,
      Brigitte

      Löschen
  44. Liebe Brigitte,
    deine Fotos sind wieder unglaublich schön!
    Und deine Gugl......mmhhh lecker!
    Die muss ich machen! Ich liebe Mandarinen!
    Und dann noch in Verbindung mit Kokos. Super!
    Die liebsten Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  45. Hallo liebe Brigitte!
    die Minigugls sehen sooo lecker aus! Was für eine kleine fleißige Bäckerin deine Tochter schon ist...!;-)))
    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin!
    Vielen Dank für die schöne Verlosung, liebe Brigitte!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  46. Your photos are wonderful !
    And those little cakes look so delicious ... wish I could taste one now :-)
    Thanks for your lovely comment ...
    Have a nice Sunday,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  47. I cannot eat baked goods but I do love to see the pictures.

    AntwortenLöschen
  48. Hi Brigitte!
    Deine Terrasse ist wirklich sehr schön...

    Du machst sehr gute Bilder, darf ich mal fragen welches Obiektiv hast du benutzt?
    LG Atena
    ps: meine Rechtschreibung ist nicht so gut, sorry :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Atena,
      für diese Bilder habe ich ein Makro Objektiv benutzt:
      das Tamron SP 90mm/2.8 Di VC USD Makro.
      Ich bin sehr zufrieden damit und es ist unglaublich scharf.
      Deine Bilder waren aber auch wieder genial schön!!!
      LG, Brigitte

      Löschen
  49. Hallo Brigitte,

    danke für das Rezept ... hbae schon viel zu lange keinen Gugel mehr gebacken ...
    Das Rezept habe ich mir gleich abgespeichert ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Brigitte,
    die sehen aber lecker aus und ein Kompliment an deine Tochter.
    Zu deinem vorherigen Post, da warst du ja ganz in meiner Nähe unterwegs...
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  51. Your blog is fabulous. I love your header and the coloring in your photos is amazing! I have a friend that speaks german so I will get her to translate the recipe for me. Thanks for visiting my blog.

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Brigitte,

    habe gerade gesehen, dass Du Dich bei mir eingetragen hast und mußte natürlich sofort schauen, was sich hinter Sterndal verbirgt! Ich bin begeistert - Deine Bilder sind einfach himmlisch, wunderschöne Motive, besonders schön finde ich die Nahaufnahmen! Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir, ich bin mir sicher, wir werden öfter voneinander hören! Bis bald und einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  53. Hey meine Liebe,
    Dacht ich hätt dir schon geschrieben, denn den Post kannt ich schon, hab ich Schusselchen verpeilt.
    Ach schön, deine Tochter hat da richtig tolle Minigugls gezaubert, die schauen so lecker aus. Da gabs also dann doch was Feines zum Kaffee dazu.
    Wenn mein Stöpsel im dafür passendem Alter ist wird er mir hoffentlich auch so Schönes zaubern. Mein Back Assistent us er ja schon jetzt ;)
    Mini Gugls hab ich die Tage auch gemacht, aber die sind ratzfatz weggefuttert worden bevor ich sie fotografieren konnte. Beim nächsten mal möcht ichs schaffen, dann gibts azch von mir ein Mini Gugl Post.
    Drücker und gaaaaanz liebe Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  54. The pastries look absolutely delicious!! Such beautiful settings for tea, and crumpets. I love your collage photos. Thank you for visiting my blog. Have a wonderful week.

    AntwortenLöschen
  55. Was für wunderbare Bilder! Die Minigugels sehen super-lecker aus!

    Was war denn mit Kim?! Bin gerade sehr schockiert und traurig. Komme leider momentan ohne zusätzliche Nachtschicht kaum zum Bloglesen :-(. Da hab ich ja eine Menge verpasst!!!
    Ihre Beiträge habe ich sehr geliebt.

    Wünsche dir eine gute Woche.
    Herzlichst
    Melanie

    Verkriech mich jetzt ins Bett und hoffe dass mir diese Neuigkeit nicht den Schlaf raubt :-(. Echt schade...

    AntwortenLöschen
  56. Die "Guggelhupfis" sehen sehr , sehr lecker aus, liebe Brigitte...das hat Deine kleine Maus, mit Deiner Hilfe ganz wunderbar gemacht!!! Die Farbkombination auf Deinen wunderhübschen Bildern mag ich sehr!!!

    AntwortenLöschen
  57. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen